Wer wir sind

Die Stärke der Fab Lab Community ergibt sich aus den einzelnen Fab Lab Nutzern und ihren Ergebnissen. Um die Gemeinschaft zu unterstützen, muss die International Fab Lab Association so leichtgewichtig und transparent wie möglich sein. Egal in welche Richtung sich die Association entwickeln wird, es wird immer eine wichtige Prämisse sein, dass es möglich ist, über das Internet an Versammlungen und Entscheidungen teilzunehmen. Siehe dazu auch die Satzung.

Am 4. Juli 2011 wurde die Association formal gegründet. Es ist eine demokratische Organisation, von Mitgliedern der Community für Mitglieder der Community. Da es auf internationaler Ebene keine passende Rechtsform gibt, wurde die Rechtsform einer niederländischen "Vereniging" gewählt, was dem deutschen Verein entspricht. Ein Vorstand, der in der Vollversammlung gewählt wird, kümmert sich um das Tagesgeschäft. Die erste Vollversammlung der Mitglieder fand vom 16.-19. August 2011 während der Konferenz Fab7 und über ein Konferenzsystem statt. Auf der Mitgliederversammlung wurde die Satzung und der Policy Plan beschlossen und ein Vorstand bestehend aus 7 Personen gewählt. Jedes Jahr werden aus dem Vorstand ca. 1/3 der Personen ausscheiden und mit Nachfolgern besetzt. Siehe auch: Satzung.